Montag, 18. März 2013

Kerastase Haaröl

Hallo meine Lieben :)

Ich habe seid einiger Zeit das Kerastase Haaröl und wollte euch ein bisschen was dazu  schreiben.

Falls ihr euch das Öl auch kaufen wollt, guckt am besten mal im Internet nach dem billigsten Angebot.  Ich habe es bei Douglas bestellt. Der Preis ist nicht ganz günstig,  daher muss jeder selber entscheiden, ob er es kauft oder nicht.

Nun zum Produkt. ^^
Ich habe es einen ge Wochen lang getesten, d.h. alle 2-3 Tage nach dem Waschen das Öl auf meine handtuchtrockenen Haare gegeben. Es riecht wirklich sehr gut und lässt sich super dosieren.
Außerdem ist das Öl etwas flüssiger als andere Haaröle und somit kann man es gut in den Haaren verteilen.
Ein weiterer Pluspunkt ist das nicht fetten der Haare. Damit meine ich, dass ihr auch mal etwas zu viel auf die Haare machen könnt,  ohne dass sie gleich fettig aussehen. Das Öl zieht super in die Haare ein und legt sich nicht nur wie ein Film um sie herum.

Zur Wirkung:

Meine Haare sind nicht die gesündesten und ich habe leichten Spliss. Natürlich repariert das Öl eure Haare noch nicht.  Trotzdem verleiht es ihnen eine super Pflege und meine Haare fühlen sich total weich an. Auch bin ich der Meinung,  dass die Haare etwas gesünder aussehen. Die Kämmbarkeit ist 1a.

Fazit:

Ich würde mir das Öl jeder Zeit nachkaufen. Selbst nach wochenlanger Benutzung ist kaum etwas aus dem Fläschchen.

Kommentare: