Mittwoch, 3. Juli 2013

Pflanzenhaarfarbe

Hallo meine Lieben.

Wer meinen Blog schon etwas länger liest weiß, dass ich ein riesen Problem mit meiner Haarfarbe habe.
Sie sind vom vielen Färben wahrscheinlich so kaputt, dass keine Haarfarbe mehr richtig hält.
Da ich wieder dunkelbraune Haare haben wollte dachte ich mir, probiere ich es mal mit Henna, also Pflanzenhaarfarbe.
Die soll insgesamt besser auf dem Haar halten & es schädigt es nicht, wie chemische Farbe.
Also bin ich ins Reformhaus gegangen & habe mir 2 Packungen von diesem Henna gekauft.
Ich habe erst eine Probesträhne von meinen Extensions & von meinem echten Haar genommen. Schließlich habe ich 1 Monat vorher noch mit chemischer Farbe gefärbt & wollte am Ende nicht verunstaltet aussehen.
Meine Extensions haben die Farbe ganz gut angenommen. Trotzdem hat man kaum einen Unterschied gesehen. Ich habe das Produkt 4 h einwirken lassen & das Farbergebnis war 1/2 Nuance dunkler !!...
Also nicht Dunkelbraun, wie es auf der Verpackung stand.
Auch meine richtigen Haare haben die Farbe nicht sonderlich angenommen. Ich habe sogar das Henna mit schwarzem Tee angerührt. Dieser soll die Farbintensität verstärken.
Mein heller aschblonder Ansatz war nun dunkel Aschblond...!!
Also auch nicht so, wie ich mir das erhofft hatte.

Ich weiß nicht, wieso das so gar nicht funktioniert hat. Weder die Extensions, noch mein frisch nachgewachsenes Haar, haben die Farbe gut angenommen.
Vllt liegt es an dem Henna, wobei ich nur gutes über diese Sorte gehört habe.

Für mich war dies mal wieder ein Griff ins Klo & ich muss bei Chemiehaarfarbe bleiben. :/

Was ich zu dieser Farbe noch sagen kann ist, dass sie wie Gras & Heu riecht. Ich finde nicht, dass sie stinkt. Aber dass ist sicherlich Geruchssache.^^
Der Auftrag erwies sich allerdings als etwas schwer. Es bleiben immer ein paar Krümel vorhanden & somit muss man beim Auftrag sehr genau sein.


[Ich habe keine vorher nachher Bilder gemacht, weil man kaum einen Unterschied gesehen hat.]


Habt ihr Erfahrungen mit Henna gemacht?


Kommentare:

  1. Haste jetzt doch nur gemacht, weil ich was gesagt habe xD lese es gleich mal...

    AntwortenLöschen
  2. Hey, es kann auch sein, dass du mehrere Male erst färben musst, damit du einen Unterschied siehst, denn umso öfter man Henna benutzt, umso dunkler wird das Haar. Beim ersten Mal wäscht sich das Henna auch relativ schnell wieder aus. Das kommt alles auf das eigene Haar an. Die Farbe dunkelt ein paar Tage danach auch noch nach...
    Das sollen nur ein paar kleine Tipps nebenbei sein :) Vllt helfen sie dir, denn Henna an sich ist schon was tolles...

    AntwortenLöschen
  3. Kenne mich mit Henna eh Null aus. Aber auch welche die ich kenne die Rot nahmen, hatten kaum was.

    AntwortenLöschen
  4. Das erste Shirt hat kein Muster, sondern einen Schriftzug und das 2. ist doch ganz ohne??? Also nur grau und gibt es in mehreren Farben.

    AntwortenLöschen